Jochen Ebel privat


Lena ist das größte Hobby

30.08.1952 in Hamm/ Westfalen geboren besuchte ich die damals noch Vorhandene Volksschule, dann die Realschule und die Fachoberschule in Hamm. Danach rief der Bund und ich verpflichtete mich für 2 Jahre. Als Hauptgefreiter wurde ich in Ehren entlassen. In dieser Zeit heiratet ich meine Frau Karin - dieses ist schon über 30 Jahre her - Nach der Bundeswehrzeit begann das Studium an der Fachhochschule in Dortumd. Abgeschlossen habe ich mit dem Titel Diplom Betriebswirt. Wir haben eine Tochter, Stefanie und eine Enkeltochter Lena. Seit mehr als 20 Jahren wohne ich in Wachtendonk auf dem Acignéring 1. Zur Zeit verdiene ich mein Geld bei einem Vendor der Firma Microsoft als - Corporate Territorie Manager - gut deutsch: Großkundenbetreuer im Innendienst. Sozialdemokrat bin ich seit meinem 18. Lebensjahr. Ich war 10 Jahre 1. Vorsitzender des Ortsvereins und vertrete die SPD als Fraktionsvorsitzender seit 11 Jahren im Rat der Gemeinde Wachtendonk. 6 Jahre gehörte ich dem Vorstand des SPD Unterbezirks Kleve an. Meine Hobbys, wen wundert’s, Politik: mit Fokus auf die Kommunalpolitik, Wenn es die Zeit zuläßt bastel ich gern, besonders an der Erweiterung meiner HO Eisenbahn, desweiteren fertige ich Papiermodelle von Schiffen und Flugzeugen Alle sportlichen Veranstaltungen International, National und Regional sind für mich von Interesse. Daher mache ich mich auch für den hiesigen Sportverein stark. Ich gehöre der Bruderschaft Vereinigte St. Antonius und St. Johannes Wachtendonk an, bin im Verein Wir 50+, passives Mitglied in der freiwilligen Feuerwehr und dem TSV Wachtendonk/Wankum.

 
 

WebsoziCMS 3.5.2.9 - 608435 -