Gerüchte !!!!

Allgemein


Ich habe kein Problem mit dem TSV

Da ich im Rat alle Ausgaben die die Gemeinde für den TSV Wachtendonk / Wankum immer skeptisch hinterfrage, wurde mir nachgesagt, ich würde aus gekränkter Eitelkeit so handeln. Dem ist nicht so. Als der TSV vor einigen Jahren das Problem hatte, keinen Vorstand zusammen zu bekommen habe ich mich auf Wunsch des damaligen Vorsitzenden bereit erklärt, die Position des 2. Vorsitzenden zu übernehmen. Das habe ich gern getan, zumal der SPD die Vision 2010 (ein neues Sportzentrum in Wachtendonk) sehr am Herzen lag.

Seinerzeit hat die Verwaltung und die CDU unter dessen ehemaligen Fraktionsvorsitzenden die Vision für beerdigt erklärt. Nach dem Sinneswandel kam dann ein Vorschlag dass ein neuer Vorstand bereit sei die Leitung des TSV zu übernehmen. So weit so gut, allerdings war die "Erpressung" entweder der alte Vorstand tritt komplett zurück und der neue Vorstand wird so wie vorgeschlagen gewählt, nicht O.K. Der alte Vorstand ist damals komplett nicht zur Neuwahl angetreten. Ich fand das Vorgehen nicht korrekt, aber dieses treibt mich nun nicht dazu, alles was den TSV betrifft zu verdammen, nur wenn das "Konstrukt" dann so teuer wird wie zur Zeit, dann bin ich mir sicher, dass habe ich das Recht und die Pflicht habe alle Ausgaben zu hinterfragen. - Übrigens nun will der TSV nach vielen Jahren und ständiger Aufforderung der Minderheit im Rat die Zahlen offenlegen.

 
 

WebsoziCMS 3.5.2.9 - 603069 -